Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Welche Maus für Shooter?

    Hallo Community

    Welche Maus ist derzeit die beste für shooter?


  2. Werbung

    Werbung
    overclockingstation.de
    hat keinen Einfluß
    auf die angezeigte
    Werbung von
    Google Adsense

      
     

  3. #2

  4. #3

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Also ich bin mit meiner Logitech G9 immer noch sehr zufrieden
    Logitech G9 Laser Mouse, USB (910-000175) | Geizhals.at Deutschland
    Leider nur noch sehr schwer zu bekommen, aber es gibt einen Nachfolger, der auch günstiger ist
    Logitech G9x Laser Mouse, USB (910-001153) | Geizhals.at Deutschland
    mfg
    Gipse

  5. #4

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Hatte an die CM Inferno gedacht?

  6. #5

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Ich habe eine Razer Lachesis(vll kannste auch dei Refresh nehemen), ein freund die Razer DeathAdder Re-Spawn, ist fast genau die gleiche, sind beides top mäuse, kann ich nur weiter empfehlen, razer stellt gute mäuse(pads)+tastaturen her, stichwort antighosting bei tastas, vom rest sollte man die finger lassen.

  7. #6

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Naja ich hatte auch viele Mäuse. Ich hatte Rocat und Lofitech und auch noch andere. Keine hat mir so richtig gefallen bis ich im Mediamarkt eine Trust getestet habe. Hat nur 25 € gekostet aber ich habe die immer noch und ich finde sie besser als meine anderen die ich zuvor hier hatten. Naja und dann hab ich noch eine schwarze Fireglider. Geh also in irgendeinen E-Markt und Teste die Mäuse dort durch. Das ist das beste immerhin muss so ein Teil auch gut in der Hand liegen. Wenn sie das nicht tut nutzen auch die tollen spielerrein an eine 100 € Maus nichts.

  8. #7

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Finde ich auch, am wichtigsten ist das teil mal in der hand zu halten.
    Ich hab ne roccat kone[+] aber nicht weil die so cool ist :d sondern weil sie mir am besten in der hand liegt.

  9. #8

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Ich bin mit der G9 auch hoch zufrieden. Super tolle Maus, auch zum Zocken.

  10. #9

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Uhu...dann werfe ich jetzt mal was extremes in die Runde

    Ich weiß der Preis is nicht gerade verlockend aber nachdem meine G500 von Logitech aus irgend einem Grund den Geist aufgab habe ich gedacht lege ich noch nen bissel Geld drauf und hab ne R.A.T 7

    Cyborg R.A.T 7 Gaming Mouse

    Ich kann nur sagen das ding lässt sich schon krass anpassen mit z.b. verschiedenen Auflagen und Schalen, Gewicht, DPI Ingame und einigen Tasten zum programmieren.
    Ich fand schon die Aufmachung so toll das ich mir die einfach holen wollte
    Ich habe keine negativen Erlebnisse...nach einiger Zeit allerdings sieht man die "Abnutzung" an der Oberfläche...das ist nicht weiter schlimm und fällt kaum auf
    Das Gaming Keyboard Cyborg V.7 habe ich ebenfalls.

    Hoffe mal euer Interesse geweckt zu haben

  11. #10

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Das ist immer Ansichts- und Gewohnheitssache. Ich zocke seit langen mit Razermäusen. Und seit ca 2 Jahren mit der Copperhead. Ich dachte letzte Woche ich tu mir etwas Gutes und hole mir die Rat 9.
    Cyborg R.A.T 9 Gaming Mouse
    Die macht nicht auf dicke Hose, die ist die dicke Hose! Die Einstellungsmöglichkeiten sind enorm. Höhe, Länge, Daumentasten vor/zurück, Daumentastenwinkel, kleiner Finger-Ablage, Aimbutton (zum zielen in die Ferne, drücken und mit langsamer Geschwindigkeit bewegen - das ganze Verzögerungsfrei), Gewichte usw..
    Das Einzige Problem, und deshalb gab ich sie schweren Herzens zurück, ist das Gewicht. Leer wiegt sie 160g. Meine Razer nur 100g. Damit kam ich nicht klar. Wenn das Gewicht kein Problem ist teste die mal.

  12. #11

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Logitech G500 oder ne ältere G5 Refresh.

    Die G5 Refresh hat 2000DPI, Gewichte, Laser, Daumentasten und liegt gut in der Hand. Habe die selbst seit 3 Jahren und die geht ohne Mucken.
    Die Gewichte sind super, da kannste die Maus auf deine Art zu spielen einstellen (Low-/Middle-/Highsens = benutze Maus Auflösung) anpassen.
    Die Auflösung kann in 6 Stufen eingestellt werden.

  13. #12

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Kann Radioaktiv nur zustimmen. Hab selber seit ca. 2 Monaten die G500 von Logitech. Ich komme gut damit zurecht.
    Aber ne Maus ist wie ein Fahrradsattel. Musst Du probieren ob es Dir taucht.

    MfG heinzel

  14. #13

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Zitat Zitat von heinzel33 Beitrag anzeigen
    Kann Radioaktiv nur zustimmen. Hab selber seit ca. 2 Monaten die G500 von Logitech. Ich komme gut damit zurecht.
    Aber ne Maus ist wie ein Fahrradsattel. Musst Du probieren ob es Dir taucht.

    MfG heinzel
    Das stimmt wiederum auch, am besten mal schauen wie die Haptik so ist.

  15. #14

  16. #15

    AW: Welche Maus für Shooter?

    Yeah p1sko, so eine hab ich auch

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

shooter maus

beste shooter maus

beste maus für shooter

maus für shooter
welche maus für shooter
gute gaming maus für shooter
gute maus für shooter
gute shooter maus
shooter mouse
gaming maus shooter
shooter Gaming Mouse
shooter mäuse
gaming maus für shooter
beste maus 2011
welche maus
beste gaming maus shooter
razer shooter maus
best shooter mouse
gamer maus für shooter
shooter maus 2011
maus shooter
beste shooter maus 2011
beste shooter mouse
gute maus 2011
mäuse für shooter

Ähnliche Themen zu


  1. Von mongobart im Forum Newsmeldungen: Neuss, 12. Dezember 2012 - Tesoro Technology USA Inc., Hersteller innovativer PC Gaming-Peripherie zur Steigerung des Gaming-Erlebnisses, kommt jetzt...



  2. Von Asus-Freak im Forum Peripherie-Geräte: Ich schwanke zwischen der Logitech MX Revolution und der Microsoft Natural Wireless Laser 6000



  3. Von etakubi im Forum Newsmeldungen: http://www.overclockingstation.de/vbcms_areas/vbcms_custom_content/images/thumbnail_images/792thumb_news-alternativnew.png Leider nicht die Ehefrau...



  4. Von ExTrEmE im Forum Actionspiele / Shooter: gibt es ein vernünftigen?