Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 158
  1. #1
    Casemodder Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244

    Reden LianLi V1010"W" weiß-schwarz-Mod

    Hier stelle ich ein neues Projekt vor. Einen weiß pulverbeschichteten LianLi V1010 welchen ich somit V1010"W" nenne. Hier schon mal die ersten Bilder.

    Es gibt an dieser Baustelle noch viel zu tun, die Fertigstellung wird also etwas dauern.


    Geplant ist auf jeden Fall noch ein Window, schwarze Rollen, ein für die Kabelverlegung optimiertes Mainboardtray welches dann schwarz gepulvert wird, eine Optimierung der Belüftung, gesleevte Kabel und eine hoffentlich nahezu perfekte Verkabelung.














































    01.05.09

    So, heute ging es mal ein bisschen weiter. Mit einem etwas mulmigen Gefühl habe ich heute mein Seitenteil in die CNC Graviermaschine eingespannt. Mulmig deshalb, da ich noch die ein gepulvertes Alu ausgefräst hatte, und nicht wusste ob das gut geht. Ich hatte keine Ahnung, ob die Pulverschicht der mechanischen Belastung des Fräsers stand halten kann. Doch seht selbst, hier das Ergebnis.









    Hier kann man schön die Pulverschicht auf beiden Seiten des Seitenteils sehen.




    Im nachhinein bin ich echt erleichtert, dass es doch so gut geworden ist. Ich musste zwar noch etwas mit feinem Schleifpapier nacharbeiten, da die Pulverschicht an der Kante leicht franzig war, aber jetzt sieht man davon nichts mehr.


    04.05.09

    Hier die versprochenen Bilder. Ich habe das Mainboardtray gleich im verbauten Zustand, durch das Windowseitenteil fotografiert. Ab der Stelle, an der das Board an der rechten Seite zu Ende ist, baue ich dann noch bündig zum Board, bis hinter die Laufwerksschächte eine LianLi Alutafel ein, hinter der dann die ganzen Kabel laufen.














    und hier noch ein Bild um ausgebauten Zustand. (Hm, ein weißer Hintergrund wäre auch schöner gewesen)




    Ich habe gerade mein durchsichtig, graues Acrylglas für mein Seitenteilwindow bekommen. Das kommt jetzt natürlich gleich in die CNC Fräse, denn das wird als Inlay eingearbeitet. Bin mal gespannt wie das ausschauen wird.











    Hier ist das Acrylglas von hinten beleuchtet ............





    ........... und hier nicht.



    Wenn der PC also an ist, und die LEDs innen leuchten, kann man rein sehen, wenn er aus ist, kann man nicht, oder kaum rein sehen. Tolles Material!


















    26.05.09

    Hier mal die Bilder meiner ersten Sleeve-Versuche. So ganz bin ich noch nicht zufrieden, aber den Rest werde ich dann eh erst beim Sleeveworkshop machen, und dann kann mir ja Nils mit Sicherheit die besten Tipps geben.

















    13.06.09

    Die weißen Sleeves sind endlich angekommen und wurden gleich verarbeitet, hier mal zwei Bild dazu, den Rest sieht man dann später im Rechner.







    Jetzt gings an den Einbau der Hardware.



















    15.06.09

    Am Sonntag gings jetzt weiter mit Verkabeln. Ganz zufrieden bin ich damit noch nicht, aber das bekomme ich auch noch hin. Hier schon mal die Bilder:



















    18.06.09

    Heute ging es mit den Verblendungen weiter. Eine Blende musste ich 2x machen, da ich mich beim ersten mal vermessen habe. :stacheln

    Zum Fotografieren bin ich auch das erste mal mit dem Rechner ins Freie vor die Garagen gegangen, in der Hoffnung dass es gute Bilder gibt.































    24.06.09

    So, mein V1010W wird jetzt so langsam mal fertig. Paar Kleinigkeiten fehlen noch, aber ich habe in gestern zum ersten mal seid dem Umbau laufen lassen. Die Einschaltknöpfe habe ich auf vielfaches Anraten auch noch schwarz gemacht!

    Eigentlich stand jetzt nur noch das Anschließen der WaKü auf dem Plan, der PC sollte also gestern recht bald laufen. Was er dann aber nicht tat. Startknopf gedrückt, die LEDs auf dem Board haben kurz aufgeblinkt und das wars. Toll dachte ich mir, hast irgendein Kabel beim Sleeven falsch eingeschlossen. So war es dann auch, nach einer Stunde suchen hatte ich den Verdreher gefunden. Zum Glück ist durch den Kurzen nichts kaputt gegangen.


    Hier mal die Bilder nach dem Anschließen der WaKü und dem Anschalten des NT's.













    Jetzt war es soweit, den Rechner das erste mal laufen zu lassen.



















    und jetzt mit Windowseitenteil. (Acrylglas dunkelgrau, durchsichtig wenn von hinten beleuchtet)










    Hier mal ein Vergleich zwischen ausgeschaltetem und eingeschaltetem Rechner. Ausgeschaltet kann man kaum durchsehen, eingeschaltet jedoch recht gut.

    Erst mal bei Dunkelheit:







    und jetzt bei Tag:











    Jetzt fehlen dann noch die Grakaabdeckung und noch paar Kleinigkeiten.

    .
    Geändert von martma (20.01.2010 um 16:44 Uhr)

  2. #2
    Man das sieht ja schick aus, für eine Pulverbeschichtung echt der Hammer.
    Na dann viel Vergnügen mit deiner neuen Errungenschaft

  3. #3
    WOW!!!!
    Sieht viel schöner aus .........

    Mach was noch schöneres daraus.

  4. #4
    Casemodder
    Ersteller dieses Themas
    Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244
    Ich habe jetzt die Rollen von meinem V1010"W" mit Aerosol Art lackiert. Das ist ein sehr guter Lack, den ich auch schon für mein Lancool K7 verwendet habe.

  5. #5
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    sieht gut aus bin echt gespannt wie es dann mal aussieht. Wenn es fertig ist schau ich es mir in Natura an
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  6. #6
    Overclocker-Legende Avatar von Fabian
    Dabei seit
    23.12.2008
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    2.893
    Sieht echt zum anbeißen aus

    Da darf man ja eigentlich nur mit Samthandschuhen ran

    Bin mal gespannt,eine tolle Grundlage ist ja da

  7. #7
    Zitat Zitat von martma Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt die Rollen von meinem V1010"W" mit Aerosol Art lackiert. Das ist ein sehr guter Lack, den ich auch schon für mein Lancool K7 verwendet habe.
    Na siehste, da haste mit Sicherheit ne menge geld und Zeit gespart und Super siehts auch aus.

  8. #8
    Casemodder
    Ersteller dieses Themas
    Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244
    Im HWL wollte mir jemand schon seit Wochen ein gepulvertes Stück Alu schicken, damit ich testen kann, ob ich das gepulverte Seitenteil fräsen kann. Leider ist bis jetzt nichts angekommen.
    Wie sollte ich denn die Kabel bei diesem Case sleeven?
    Geändert von martma (03.05.2009 um 22:05 Uhr)

  9. #9
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    ja so ist das wenn man sich auf andere verläßt... leider
    Hab leider nix gepulvertes mehr hier sonst hätt ich es Dir geschickt...
    Willst es dann so machen mit einer weißen Ader ? der weiße Sleeve schaut Bombe aus hab ein Probestück von Nils bekommen ! Werd wohl bald den grünen mal ausprobieren der passt super zum UT
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  10. #10
    Moderator Avatar von xXRadioaktivXx
    Dabei seit
    18.01.2009
    Ort
    Kurz vor dem Bodensee
    Beiträge
    9.280
    Wow, tolles Case deine Mod's sind einfach schick

    Zu den Sleeves, da der Innenraum ja weiß ist und das Board etc. schwarz, würde ich die Sleeves vllt. in weiß und schwarz machen, bringt ein bisschen Abwechslung ins Case.

    System I: Daily Asus P8P67 Deluxe| Intel Core i7-3770K | 8Gb Kingston HyperX | Sapphire HD6950 2048mb Dual Fan |
    System II: Test/Benchstation| Asus ROG | Mora2 + Laing DDC 1T + Alphacool HF14 |

    Fotohardware: Sony Alpha 57 | Sigma 17-70mm 2.8-4 OS HSM | Minolta 70-210mm 3.5-4.5 | Slik Sprint Pro 3 Way
    Waiting for... Sigma 10-20mm oder Tamron 10-24mm, 50mm Festbrenner


  11. #11
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    meine Rede
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  12. #12
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    Markus mach die Slot Blenden hinten noch schwarz dann hast dein Kontrast wieder seh die sind noch silber...
    Geändert von martma (03.05.2009 um 22:06 Uhr)
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  13. #13
    Casemodder
    Ersteller dieses Themas
    Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244
    So, heute ging es mal ein bisschen weiter. Mit einem etwas mulmigen Gefühl habe ich heute mein Seitenteil in die CNC Graviermaschine eingespannt. Mulmig deshalb, da ich noch die ein gepulvertes Alu ausgefräst hatte, und nicht wusste ob das gut geht. Ich hatte keine Ahnung, ob die Pulverschicht der mechanischen Belastung des Fräsers stand halten kann. Doch seht selbst, hier das Ergebnis.









    Hier kann man schön die Pulverschicht auf beiden Seiten des Seitenteils sehen.




    Im nachhinein bin ich echt erleichtert, dass es doch so gut geworden ist. Ich musste zwar noch etwas mit feinem Schleifpapier nacharbeiten, da die Pulverschicht an der Kante leicht franzig war, aber jetzt sieht man davon nichts mehr.
    Geändert von martma (25.06.2009 um 21:41 Uhr)

  14. #14
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    saubere Arbeit... Super Sache dann funzt es ja im nachhinein auch aber trotzdem sollte man es denk ich vorher schon machen
    Fenster sieht Klasse aus ist mal was anderes als ein normales durchgehendes.

    Wie weit bist mit dem Sleeve gekommen ? Schon ne Entscheidung getroffen ?
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  15. #15
    Casemodder
    Ersteller dieses Themas
    Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244
    Zitat Zitat von graebens Beitrag anzeigen
    saubere Arbeit... Super Sache dann funzt es ja im nachhinein auch aber trotzdem sollte man es denk ich vorher schon machen
    Wobei ich sagen muss, dass man so eine super scharfe Kante hat, welche durch das Pulvern etwas rundlich werden würde.

    Zitat Zitat von graebens Beitrag anzeigen
    Fenster sieht Klasse aus ist mal was anderes als ein normales durchgehendes.
    Das habe ich deshalb so gemacht, da bei dem Case ja noch die senkrechte Strebe rein kommt, an der man die Steckkarten fest machen kann, damit sie nicht durchhängen. Das ist gerade bei meiner X2 sehr gut.

    Zitat Zitat von graebens Beitrag anzeigen
    Wie weit bist mit dem Sleeve gekommen ? Schon ne Entscheidung getroffen ?
    Ich bekomme erst in etwa einer Woche von Nils Bescheid.

  16. #16
    Sleevemeister Avatar von graebens
    Dabei seit
    22.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    328
    Dann heißt es nur noch warten auf Nils
    Asus Gene-Z | 2500K | G.Skill RipJaws-X 1333Mhz | Lian Li V354B | LuKü


  17. #17
    Gesperrt Avatar von XFX-XXX
    Dabei seit
    12.01.2008
    Beiträge
    897
    Sehr schön Martma. Habe auch grad mein Projekt online gestellt.

    Gruß

  18. #18
    Zitat Zitat von martma Beitrag anzeigen
    Das habe ich deshalb so gemacht, da bei dem Case ja noch die senkrechte Strebe rein kommt, an der man die Steckkarten fest machen kann, damit sie nicht durchhängen. Das ist gerade bei meiner X2 sehr gut.
    Das gefällt mit so wirklich sehr gut.
    Ich konnte die Stebe mit meiner 4870 ohne Probleme weglassen aber eine X2 wiegt schon einiges.
    Und bald soll ja noch der passende Accelero raus kommen, der dann sicher auch einiges wiegt. Holst dir den dann auch?

    Wurde das Case eigentlich in einem Stück pulverbeschichtet?
    Geändert von Xien16 (02.05.2009 um 12:38 Uhr)

  19. #19
    Casemodder
    Ersteller dieses Themas
    Avatar von martma
    Dabei seit
    15.02.2008
    Ort
    Aichach bei Augsburg
    Beiträge
    10.244
    Hi Xien16

    Herzlich Willkommen auf OCS!

    Das Case wurde fast komplett zerlegt, aber nicht ganz.
    Ob ich den Accelero holen werde weis ich noch nicht genau, möchte auf jeden Fall erst mal ein paar Userbewertungen darüber lesen.

  20. #20
    Klar Userbewertungen müssen sein. Ein Bekannter kauft ihn sich sofort wenn er rauskommt. Ich kann dann ja sagen wie das Teil ist.

    Woher hast du denn diese ultraflachen Nieten und wie hast du sie lackiert?
    Und wie viel hat das pulvern gekostet?

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Mein Tagebuch] LianLi V1020"Y" gelb-schwarz-Mod
    Von martma im Forum Mein Tagebuch
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 05:44
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 20:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 13:09
  4. [Mein Tagebuch] gebrauchtes unschönes LianLi PC-7+ "pimpen"
    Von martma im Forum Mein Tagebuch
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 08:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •