Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
  • [Bundymania User Review] Externe 3 TB Festplatte - TOSHIBA Canvio Premium




    Hallo zusammen,

    heute stelle ich euch eine externe Festplatte der Marke Toshiba vom Typ Canvio Premium mit einer Kapazität von 3 TB vor.
    Toshiba ist ein internationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in Tokio. Er entstand 1939 aus dem Zusammenschluss der Elektrotechnikunternehmen SHIBAURA SEISAKU-SHO und dem Konsumgüterhersteller TOKYO DENKI. Das neue Unternehmen hieß TOKYIO SHIBAURA DENKI, wurde aber durch das Kürzel TOSHIBA bekannt. Seit 1978 ist dies der offizielle Firmenname. Seit 1997 ist Toshiba im Desktop- Computer Bereich aktiv. Im Jahr 2004 gründete man gemeinsam mit Samsung das Joint-Venture Toshiba Samsung Storage Technology.

    Genug der Vorrede, nun möchte ich euch das Produkt einmal näher vorstellen.
    Die Canvio Premium Festplatte kommt in einer schlichten Verpackung mit Sichtfenster zum Käufer, worin sich die 3TB HDD im schicken Alugehäuse, einem Aufbewahrungsbeutel mit samtartiger Oberfläche, sowie einem USB Anschlusskabel und einem Adapter von USB auf Micro-USB befindet






    Technische Daten:

    Schnittstelle: USB 3.0 (USB 2.0-kompatibel)
    Max. Übertragungsrate: ~ 5,0 Gbit/s
    Gehäuse: luminium
    Farbe: dunkelgrau-metallic
    Kapazität: 3 TB
    Dateisystem: NTFS (MS Windows)
    Stromversorgung: über USB-Anschluss (max. 900 mA)
    Abmessungen: 109 × 78 × 19 mm
    Gewicht: ca. 230 g
    Backup-Software: NTI Backup Now EZ
    Kennwortschutz-Software: Toshiba-Kennwortschutz
    Systemanforderungen: Formatiertes NTFS für Microsoft® Windows® 10, Windows 8.1, Windows® 7
    OS X 10.11, 10.10, 10.9, 10.8 mit enthaltenem NTFS-Treiber für Mac
    Ein freier USB 3.0- oder USB 2.0-Anschluss
    Packungsinhalt: Canvio Premium
    USB 3.0-Kabel (Micro-B)
    Typ-C-Adapter (Typ A bis C)
    Soft-Etui
    Vorinstallierte Software
    Kurzanleitung
    Benutzerhandbuch (auf der Festplatte vorinstalliert)

    Treiber für NTFS-Kompatibilität auf dem Mac: Tuxera NTFS for Mac





    Das Gehäuse macht einen soliden und edlen Eindruck und ist sehr gut verarbeitet. Eine beleuchtete LED an einer Ecke zeigt die Betriebsbereitschaft der Harddisk an.







    Der Anschluß gestaltet sich sehr einfach -> in den USB Port gesteckt und los gehts. Die HDD wird sofort erkannt und kann auch sofort verwendet werden, ohne das ein Treiber installiert werden muss.







    Die Festplatte ist bereits formatiert und hat eine Netto Speicherkapazität von 2,72 TB.
    Der restliche Speicher wird durch diverse Tools belegt, auf die ich später noch näher eingehen werde.







    Um die Leistung zu verdeutlichen, habe ich die Festplatte mit ein paar gängigen Benchmarktools "gequält", es kamen die bekannten Tools HD Tune, CrystaldiskMark, ATTO Disk Benchmark und AS SSD Benchmark in der jeweils neuesten Version zum Einsatz.


    Performance:










    Die Festplatte wird selbst bei großer Belastung nur handwarm und das Betriebsgeräusch ist im Leerlauf recht leise und auch bei Belastung steigt der Geräuschpegel nur unwesentlich an. Wird die Festplatte gar nicht angesprochen, "verfällt " sie in einen Ruhemodus und ist fast nicht mehr zu hören. Aus diesem wird sie schnell wieder aufgeweckt, sobald man auf sie zugreift.
    Die HDD kommt natürlich nicht an die Lese- und Schreibraten von SSDs heran, ist aber durchaus von den Werten eine gute und solide Platte für Backup, oder Datenauslagerung. Für genau diese Zwecke ist diese 3TB Harddisk der ideale Begleiter.
    Ein großer Pluspunkt des Geräts ist das Preis-Leistungsverhältnis. Man bekommt für relativ wenig Geld viel Speicherkapazität und wertige Verarbeitung geboten.
    Der Preis der externen Toshiba Festplatte in der mir vorliegenden 3 TB Version liegt bei derzeit ca. 130 Euro, was ca. 44 EUR pro TB enstpricht, nicht vergleichbar mit den Preisen für entsprechend große SSDs.

    kommen wir nun zu den anfangs bereits erwähnten Tools:

    HDD Passwort Tool:

    hierbei handelt es sich um ein benutzerfreundliches Utility, um ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.
    Das Tool muss nur installiert und ein Kennwort vergeben werden. Sobald die Festplatte angeschlossen wird, muss für den Zugriff das Passwort eingegeben werden.
    Das Programm dient nicht zur Verschlüsselung der Daten, es wird lediglich ein Passwortschutz eingerichtet.
    Das HDD Passwort Tool ist für Windows und Mac geeignet.

    Pogoplug PC:

    Hierbei handelt es sich um eine Cloud Lösung, in der man in einer Cloud nochmals ca. 10 GB Speicher erhält. Wenn der Nutzer einen Account angelegt hat, ist es möglich auch
    aus der Ferne auf die Festplatte zuzugreifen. Dazu muss lediglich der PC, an dem die Platte hängt eingeschaltet sein.

    NTI Backup Now EZ:

    dies ist ein einfaches Programm zur Datensicherung.





    Fazit:

    Die Toshiba Canvio Premium 3 TB ist ein externer Massenspeicher der zu überzeugen weiß. Er kann nicht mit den Features und Geschwindigkeiten von externen SSDs mithalten, muss er aber auch gar nicht. Für die normale Datenauslagerung, Backup und Speichererweiterungen für z.B. Notebooks ist die Platte der ideale Begleiter. Auf jeden Fall ist aber der Preis und die dafür gebotene Leistung ein sehr ausschlaggebendes Kriterium um sich diese Platte in die heimeligen Gefilde zu holen.
    Die externe Toshiba Festplatte kann u.a. bei Amazon.de erworben werden.


    Für das runde Gesamtpaket vergebe ich meinen GOLD Award !





    Ich danke Toshiba für das entgegengebrachte Vertrauen und die Übersendung dieses Produkts !
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: [Bundymania User Review] Externe 3 TB Festplatte - TOSHIBA Canvio Premium - Erstellt von: bundymania Original-Beitrag anzeigen