Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
  • XFX R9 380 Double Dissipation OC XXX Edition

    Der Name PINE Technology Holdings Limited ist vielen Gamern eher selten ein Begriff. Hinter dem in Hongkong beheimateten Unternehmen steckt u.a. die Gamern sehr wohl bekannte Marke XFX. Der Hersteller XFX ist bekannt für performante (Gaming-) Grafikkarten mit AMD-Chips sowie Netzteilen und wirbt selbst mit dem Slogan "XFX geht Wege, die sich die Konkurrenz nicht zu gehen traut". Mit den innovativen Kühlerdesigns konnte sich XFX bisher stets von der Konkurrenz abheben. Unter der Modellbezeichnung R9-380P-4DF5 schickt XFX einen Schützling der Radeon R9 380-Familie ins Feld der oberen Midrange-Karten. Hinter dieser Bezeichnung versteckt sich die gegenüber der Standardausführung aufgewertete R9 380 Double Dissipation OC XXX Edtion mit 4GB statt 2GB Speicher und auf 990MHz angezogener Taktschraube.
    Angesichts der Tatsache, dass die R380-Serie standardmäßig nur über 2GB Speicher verfügt und mit 970MHz getaktet ist, war die Redaktion gespannt, wie sich das getunte Modell aus dem Hause XFX im Test schlägt.





    Wir bedanken uns bei unserem Partner XFX für das zur Verfügung gestellte Testsample und das uns entgegengebrachte Vertrauen.




    Autor: Sascha E. (Raceface)