Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
  • Angelbird SSD wrk 256GB im Test

    Heute erreichte unsere Redaktion das erste Test Sample von Angelbird, die SSD wrk 256 GB. Bei dem Hersteller Angelbird handelt es sich um ein Unternehmen aus Österreich, sozusagen unser Nachbar. Der Hersteller wirbt mit Qualitätsprodukten, ob dies so ist wird unser Test der wrk 256 GB zeigen. Die Daten klingen vielversprechend, mit bis zu 563MB/s Lesen und bis zu 450 MB/s Schreiben, 72000 IOPS und 0.1ms Zugriffszeit bei sehr geringem Energieverbrauch von 1.97 Watt. Wir sind gespannt auf diesen Test, vorab noch ein paar Auszüge vom Hersteller über seine Qualitäten und seiner Arbeitsweise.








    Der Hersteller sagt über die Qualität und Produktions Prozesse folgendes:

    "Qualität bis ins kleinste Detail ist oberste Angelbird - Maxime, innovative Verfahren, erstklassige Komponenten und strenge Kontrollen bestimmen Produktions-Prozesse Produkt-Qualität, Kundenzufriedenheit und Beratung haben bei Angelbird höchste Priorität. Um dies zu gewährleisten, unterliegen Angelbird - Produkte strengsten Qualitätskontrollen. Dieser Prozess fängt bei der Entwicklung an und setzt sich in der Produktion nahtlos fort. Angelbird verwendet ausschließlich Original-Komponenten erster Wahl von namhaften Herstellern. So werden bei der SSD wrk die NAND - Bausteine direkt von Micron - und nicht wie in diesem Markt üblich - von freien Händlern oder über Broker bezogen.


    Die anschließende Qualitäts-Kontrolle der bestückten Leiterplatte (PCB) durchläuft dann wiederum mehrere Stationen:

    • AOI (Automatic Optical Inspection)
    • In Circuit Test
    • Burn-In in der Klimakammer
    • Individueller Funktionstest

    Bei der Bestellung wird jedes Produkt mit der aktuellen Firmware programmiert, so ist gewährleistet, dass jedes Produkt ohne Update sofort einsatzbereit ist. Zusätzlich durchläuft jedes Produkt vor dem Versand noch den endgültigen Funktionstest.

    "Dieses Verfahren haben wir für unsere Pro - Kreativ - und industriellen Kunden entwickelt, da von Angelbird - Produkten stets höchste Zuverlässigkeit und Qualität verlangt wird. Das gleiche Qualitäts-Management und - Kontrollsystem durchlaufen aber auch unsere Produkte für den Endverbraucher", erklärt Angelbird - CEO Roman Rabitsch.

    Zusätzlich stellt Angelbird seinen Kunden über das Personal Support Portal (PSP) viele Support-Möglichkeiten bereit. Neben interessanten Daten, wie zum Beispiel die verbleibende Garantielaufzeit zu allen registrierten Produkten, stehen dort Firmware-Updates und Software-Pakete mit Vollversionen aktueller Programme zum kostenlosen Download bereit. Technische Hilfestellung wird in naher Zukunft ebenfalls über das PSP angeboten. Auch ein möglicher Rücksende-Prozess lässt sich vollständig über das Portal abwickeln.“


    Wir bedanken uns recht herzlich bei Angelbird für das Bereitstellen des Test Samples und wünschen euch jetzt viel Spaß beim Lesen.


    Autor: Daniel M. (sgd02)