Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
  • Externes Multitalent - Corsair Voyager Air

    Lässt man etliche Jahre Revue passieren, so kennt man Corsair lediglich als Hersteller von Arbeitsspeicher, Netzteilen und evtl. noch Gehäusen. Jedoch erweiterte Corsair sein Portfolio über die Jahre stetig. Nun befinden sich auch SSDs, Gaming Hardware, Kühler/Lüfter, USB-Speicher sowie zu guter Letzt externe Speichermedien in ihrem Angebot. In diesem Review wird auf die externe Festplatte Voyager Air eingegangen.

    Da Corsair für seine Liebe zum Detail bekannt ist, bringen sie nicht einfach nur eine Festplatte auf den Markt, die einzig per USB an den PC angeschlossen werden kann, sondern Zusatzfeatures wie LAN, WLAN, Streaming (DLNA) und Zugriff (Down-/upload) via Smartphone erlaubt und nebenbei einen eingebauten Akku hat.


    Wie sich dieses Multitalent im Gebrauch schlägt und wie schnell es in der Praxis ist, wird sich in diesem Review zeigen. Zunächst wird auf die technischen Daten eingegangen. Es folgen einige Impressionen zur Verpackung, dem Zubehör sowie der Festplatte selbst. Darauf wird auf die Anschlussmöglichkeiten und den Praxistest eingegangen, abgerundet wird das Review durch das Fazit.

    Hiermit bedanken wir uns herzlich bei Corsair für das zur Verfügung gestellte Testsample.




    Autor: P.Bernhard (xXRadioaktivXx)