Hallo Gast! Für vollständigen Zugriff auf das Forum sollten Sie sich jetzt kostenlos registrieren!
  • Die Ozone Radon 3k im Test

    Das wichtigste Werkzeug eines Gamers ist neben der Tastatur die Maus. Aus diesem Grund gibt es auf dem Markt auch eine Vielzahl von Mäusen, die sich Gamermaus nennen. Neben den Namen, haben diese Mäuse mehr Zubehör und Einstellmöglichkeiten gegenüber normalen Mäusen. Dies ist nötig, um den Spieler bei der Jagd nach Highscores zu unterstützen. Eine davon ist die Ozone Radon 3k die wir hier Testen möchten. Wir wollen sehen, ob diese knapp 40 € teure Maus den Anforderungen eines Gamers standhält und ihm bei der Jagd nach Punkten unterstützt anstatt ihn einzuschränken. Ob das so ist, erfahrt ihr in unserem Test. Wir Wünschen euch viel Spaß beim Lesen.







    Für die Bereitstellung des Testsamples möchten wir uns herzlich bei PC-Cooling bedanken
    und freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

    Autor: nobody